Willkommen!

Allgemeine Geschäftsbedingungen Historia Hamburg

Historia Hamburg - Münzhandelsgesellschaft

Angebote
Unsere Angebote verstehen sich stets freibleibend und gelten nur solange der Vorrat reicht. Irrtum ist vorbehalten. Wir führen die Bestellungen in der Reihenfolge ihres Eingangs aus.
Unsere Angebote im Webshop sind keine Angebote im kaufmännischen Sinn.
Gemäß dem Marktbedingungen kann es kurzfristig zu Änderungen kommen:
Sollte es vorkommen, dass in besonderen Fällen der tatsächliche Preis niedriger ist als der angegebene Preis, wird selbstverständlich der niedrigere Preis berechnet.
Ist der tatsächliche Preis eines Artikels inzwischen höher als der angegebene Preis, erhalten Sie von uns eine entsprechende Mitteilung. In diesem Fall wird gefragt, ob noch weiterhin an der Auslieferung des Artikels Interesse besteht.
Es gelten die hier aufgeführten Geschäftsbedingungen.
Abweichungen werden nicht anerkannt.
Preise
Die Preise verstehen sich in Euro inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Wir behalten uns vor, für ausgewählte Artikel die Differenzbesteuerung gemäß § 25a UStG anzuwenden.
Für Porto und Verpackung berechnen wir als Versandkostenanteil je Lieferung innerhalb Deutschlands eine Pauschale von 3,90 Euro.
Bei Lieferungen in das Ausland entnehmen Sie die Versandkosten dem Angebot.
Auftragsausführung/Lieferung
Die Sendung wird von uns versichert und geht Ihnen durch die DEUTSCHE POST AG (DHL) zu. Der Versand an uns unbekannte Kunden (Neukunden) kann nur gegen Vorauskasse erfolgen. Unsere Stammkunden erhalten ihre Lieferung auf Rechnung nach gesonderter Freigabe bzw. entsprechend der vereinbarten Zahlungsbedingungen. HISTORIA Hamburg garantiert für die Echtheit aller gelieferten Münzen.

Auf Wunsch holen wir die anfallende Verpackung wieder ab.
Zahlung
Die gelieferte Ware ist sofort – ohne Abzug – zu bezahlen. Bei Zahlungsverzug fallen zusätzliche Mahn- (ggf. Inkasso-) gebühren an, die ebenfalls unverzüglich zu bezahlen sind. Die Ware geht erst nach vollständiger Bezahlung in das Eigentum des Käufers über.
Widerruf-Belehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen eines Monats ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 4 Wochen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Nur Verbraucher im Sinne des § 13 BGB haben ein Widerrufsrecht, nicht dagegen gewerbliche Kunden.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Historia Hamburg, Mundsburger Damm 56, 22087 Hamburg, Tel: 04162-944-10, Fax: 04162-944-122, eMail: bestellung (at) historia-hamburg.de) mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsformular
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben, oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Käufer trägt die regelmäßigen Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.
Ausschluss des Widerrufs-Rechts bei Edelmetallen/ Anlagemünzen
Kein Widerrufsrecht besteht gemäß § 312 d Abs. 4 Ziffer 6 BGB, wenn unsere Lieferung Waren zum Gegenstand hat, deren Preis auf dem Finanzmarkt Schwankungen unterliegt, auf die wir als Unternehmer keinen Einfluss haben und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können.

Ende der Belehrung über das Widerrufsrecht
Copyright
Jegliche Bilder dieser Homepage gehören HISTORIA Hamburg und unterliegen dem Copyright. Dies bezieht sich auf Bilder von Münzen, Logos, und jegliche andere Produkte. Das unerlaubte Kopieren und benutzen der hier veröffentlichten Bilder wird jederzeit strafrechtlich verfolgt.

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Hamburg.

Durch die Aufgabe einer Bestellung werden diese Bedingungen uneingeschränkt anerkannt.
www.historia-hamburg.de
 Zurück