Willkommen!

Artikelnummer: brrotkäppchen16c

Deutschland 20 Euro Silber 2016 aus der Serie "Grimms Märchen: Rotkäppchen" in Farbe

  • farbiges Design
  • bankfrisch (bfr.)
  • 18 g Silber 0.925
  • Ø 32,5 mm
  • Münze in Kapsel
29,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER
Diese 20-Euro-Gedenkmünze ist die fünfte Ausgabe einer Serie zu den Brüdern Grimm und deren Märchen, die 2012 zur Erinnerung an 200 Jahre Kinder- und Hausmärchensammlung begonnen wurde. Diese Märchensammlung gehört seit 2005 zum Weltdokumentenerbe. Bisher erschienen sind die 10-Euro-Münzen Schneewittchen (2013), Hänsel und Gretel (2014) und Dornröschen (2015). Seit 2016 mit Rotkäppchen, 2017 den Bremer Stadtmusikanten und 2018 dem Froschkönig handelt es sich um 20-Euro-Münzen. Das Märchen handelt von dem Mädchen Rotkäppchen, das mit Kuchen und Wein zur kranken Großmutter gehen sollte, ohne vom Weg abzukommen. Im Wald traf sie auf den ihr bis dahin nicht bekannten bösen Wolf, der sich bei ihr einschmeichelte und ihr riet, Blumen zu pflücken, sodass sie immer tiefer in den Wald ging und vom Weg abkam. Der Wolf lief inzwischen zum Haus der Großmutter, gab sich für Rotkäppchen aus, ging hinein und fraß sie auf. Dann zog er sich die Kleider der Großmutter an, legte sich ins Bett und wartete auf das Rotkäppchen. Als diese ankam, bemerkte sie zwar die offene Haustür, ging aber trotzdem an das Bett der Großmutter und wunderte sich über die großen Ohren, Augen, Hände und das Maul - dann wurde auch sie gefressen. Ein am Haus vorbeikommender Jäger wunderte sich über lautes Schnarchen, ging hinein und entdeckte den schlafenden Wolf im Bett der Großmutter, den er schon lange fangen wollte. Da er dachte, der Wolf könne die Großmutter gefressen haben, schnitt er ihm den Bauch auf und konnte sowohl Rotkäppchen als auch die Großmutter befreien. Sie füllten den Bauch des Wolfes mit großen Steinen, sodass dieser nach dem Erwachen bei seinem Fluchtversuch aufgrund des Gewichts der Steine tot umfiel. Der Jäger bekam den Pelz, die Großmutter ihren Kuchen und Wein und Rotkäppchen wusste, dass sie nie wieder den eigentlich gedachten Weg verlassen wird. Die Berliner Künstlerin Elena Gerber hat diese Münze entworfen, die in dieser kolorierten Version in keiner Münzsammlung fehlen sollte!