Willkommen!

Lettland Euro Münzen

Lettland Euro Münzen 2014

am 1. Januar 2014 wird in Lettland der Euro eingeführt und ist somit das 18. Land in der Eurozone. Der Staat hat ca. zwei Millionen Einwohner und ist seit dem Inkrafttreten der EU-Erweiterung am 01.05.2004 Mitglied der Europäischen Union.

Die Buchstabenkombination ‚eu‘ existiert in Lettland nicht, daher wird der Euro ‚Eiro‘ geschrieben. Das Motiv der 1 und 2 Euromünze zeigt eine Lettin in der typischen Landestracht. Auf den 1-50 Cent Stücken sind ein kleines bzw. großes Wappen von Lettland zu sehen.

Die so genannte Anprägung wurde am 31.06.2013 von den Vertretern der Lettischen Zentralbank in der deutschen Münzstätte in Stuttgart vorgenommen. Die gesamte Erstausstattung der lettischen Euromünzen beträgt 400.000.000 Stück, wobei 3 Nominale in Karlsruhe und 5 Nominale in Stuttgart hergestellt werden.