Willkommen!

Artikelnummer: 0

Monaco 100 Francs 1999 bfr. 50. Regierungsjubiläum von Rainier III

In kürze lieferbar
  • Anlass: 50-jähriges Regierungsjubiläum
  • Bankfrisch ( bfr, unc )
  • 15 g Silber 0.900 
  • Ø 31 mm
  • Auflage: 20.000 Münzen
29,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER
Monaco 100 Francs 1999 Regierungsjubiläum Fürst Rainier Silber - Louis Henri Maxence Bertrand Rainier Grimaldi wurde am 31. Mai 1923 in Monaco als Sohn von Sohn von Pierre Grimaldi, Herzog von Valentinois, und der legitimierten Erbprinzessin Charlotte von Monaco geboren. Er war von Mai 1949 bis März 2005 regierender Fürst von Monaco. Am 18. April 1956 heiratete Fürst Rainier III standesamtlich die amerikanische Schauspielerin Grace Kelly. Am Tag darauf, dem 19. April 1956, fand die kirchliche Trauung statt. Von diesem Tag an nannte sie sich Fürstin Gracia Patricia. Aus ihrer Ehe gingen die Kinder Caroline, Albert und Stéphanie hervor. Fürstin Gracia Patricia verlor 1982 durch einen Autounfall viel zu früh ihr Leben. Für Fürst Rainier III war es schwerer Schicksalsschlag. Die Gesundheit des Fürsten war seit den 1990er Jahren angeschlagen. 1994 unterzieht er sich eine Herz-Operation. In den folgenden Jahren folgten weitere Eingriffe. Da es dem Fürsten Rainier kaum besser ging übergab er am 31. März 2005 die Regentschaft über das Fürstentum an Prinz Albert. Fürst Rainier III erholt sich tatsächlich nicht mehr und verstarbt am 6. April 2005.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: