Willkommen!

Silbermünzen aus aller Welt

Zeige 1 bis 21 (von insgesamt 49 Artikeln)

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
Als Silbermünzen bezeichnet man Münzen, deren Silbergehalt mindestens 50 Prozent des Gesamtgewichts beträgt. Früher wurden Silbermünzen in der Regel mit Kupfer legiert, da diese sonst im täglichen Zahlungsverkehr zu weich gewesen wären und unter einem starken Abrieb gelitten hätten. Die heutzutage geprägten Silbermünzen weisen dagegen eine Feinheit von 999/1000 oder höher auf. Eine Ausnahme bildete bis 2013 die Britannia Silbermünze mit einer Feinheit von 958/1000. Das klassische Gewicht einer heutigen Silbermünze ist die Feinunze (31,10 g). Silbermünzen mit diesem Feingewicht verfügen über zweimal so viel Volumen wie eine 1-Euro-Münze und sind zudem viermal schwerer. Darüber hinaus werden Silbermünzen auch in den Stückelungen 1/2 Unze, 2 Unzen, 5 Unzen, 10 Unzen, 1 kg und 10 kg angeboten. Die heute geprägten Silbermünzen sind nicht mehr für den Zahlungsverkehr vorgesehen, sondern zum Sammeln und/oder der Geldanlage.
Entdecken Sie die Schönheit und Vielfalt der verschiedenen Silbermünzen auf den folgenden Seiten! Übrigens: die perfekte Aufbewahrung für ihre Sammlung finden Sie in der Rubrik Zubehör.