Numismatiker kaufen & verkaufen Münzen Gold & Silber sicher online kaufen - Goldpreis und Silberpreis in Echtzeit

Artikelnummer: gb5perdhannover2020-c

2 Oz Farb- Silbermünze Queen's Beasts Weißes Pferd 2020

  • Serie: Queen's Beasts
  • Bankfrisch (bfr.)
  • 62,2 g 0.999 Silber
  • 2 Unzen (oz)
  • Ø 38,61 mm
  • Münze in Münzkapsel
84,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

2 Oz Farb- Silbermünze Queen's Beasts Weißes Pferd 2020

2 Oz Silbermünze in Farbe - Am Tag, als Ihre Majestät Königin Elizabeth II. Am 2. Juni 1953 ihre Krone erhielt, standen zehn symbolische Kreaturen, die jeweils einen Teil ihrer jahrhundertelangen königlichen Linie darstellten, vor der Krönungszeremonie in der Westminster Abbey Wache. Eine dieser sechs Fuß hohen Skulpturen, war das Weiße Pferd von Hannover, die auch die neunte Ausgabe in der Serie The Royal Mint's Queen's Beasts ist. Die Anlage-Münze wurde als gesetzliche Zahlungsmittelbezeichnung von 100 GBP (100 Pfund) aus 99,99% reinem Gold geprägt. Die Münze zeigt das Weiße Pferd, das sich triumphierend wie in einem vollen Galopp über einem Schild erhebt. Der mächtige Hengst von Georg I. repräsentiert seine Souveränität als König von Großbritannien, Frankreich und Irland. Weiße Pferde sind seit mehr als 2.500 Jahren ein Zeichen von Reinheit und Adel. Es wird angenommen, dass die Verwendung eines weißen Pferdes in der Heraldik bis in die 1360er Jahre zurückreicht, als ein deutscher Herzog es auf seinem Siegel als Symbol für Geschwindigkeit, Intellekt und Männlichkeit verwendete. So kam das Tier 1714 nach dem Tod von Königin Anne, der letzten Stuarts, auf britischen Boden. Ihr folgte Georg I. vom Haus Hannover, der die Heraldik seiner Region mitbrachte - ein weißes Pferd auf rotem Grund. Das Haus Hannover ist ein deutsches Königshaus, das vom 17. bis 20. Jahrhundert Hannover, Großbritannien und Irland regierte. George V. benannte das britische Königshaus 1917 in Windsor um, als die antideutsche Stimmung im Ersten Weltkrieg einen Höhepunkt erreichte.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: