Hier sicher Münzen kaufen!

Artikelnummer: au100maus2020au

Australien 100 Dollar 2020 Jahr der Maus 1 Oz Gold Anlagemünze

  • Serie: Perth Mint - Lunar Serie 3
  • Stempelganz (stgl)
  • 1 Unze Gold Feinheit 999.9
  • Ø 39,34 mm
  • 100 Dollar
  • Münze in Münzkapsel
1.649,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER
Die Lunar-Serie der australischen Münzprägestätte "Perth Mint" ist für alle, die Münzen sammeln, anlegen und sich auskennen ein Begriff. Die erfolgreiche Lunar Serie beginnt seinen dritten Zyklus mit der Veröffentlichung der Münzen des Jahres der Maus 2020. Die Münzen aus Gold wurden zu den Gewichten von 1/20 Oz, 1/10 Oz, ¼ Oz, ½ Oz, 1 Oz, 2 Oz und 10 Oz geprägt. Die jährliche Auflagenhöhe schwangt je nach Nachfrage und Verfügbarkeit, ist aber beispielsweise bei den 1Oz Silber auf 300.000 Münzen limitiert und bei der 1 oz Goldmünze auf 30 Tsd. Oz begrenzt. Das liebenswerte Design der Maus beeindruckt mit einem fein gefrosteten Relief. Die Rückseite der Münze zeigt zwei Mäuse, die auf Maiskolben nach fressen suchen. Ebenfalls im Design enthalten sind das chinesische Schriftzeichen für "Maus", die Inschrift "MOUSE 2020" und das Münzzeichen "P" der Perth Mint. Der alte chinesische Mondkalender stammt aus dem Jahr 2.600 vor Christus. Basierend auf dem Erscheinungsbild des Neumondes wird jedem Jahr im 12-jährigen Mondzyklus ein anderes Tier zugeordnet. Traditionell wird das erste Jahr des Mondzyklus von der Maus „beherrscht“. Der Legende nach wurde die Reihenfolge der Tiere in der chinesischen Astrologie durch ihre Reihenfolge bei der Überquerung über einen Fluss bestimmt. Unbemerkt für den Ochsen trampelte die Maus auf dem Rücken und sprang in letzter Sekunde als erstes zum Sieg ans Ufer. Der Tiger, das Kaninchen, der Drache, die Schlange, das Pferd, die Ziege, der Affe, der Hahn, der Hund und das Schwein folgten der schnellen Maus und über dem verblüfften Ochsen, um trocken an Land zu kommen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: