Münzen & Edelmetalle sicher online beim Numismatiker kaufen

Artikelnummer: 0682c

Luxemburg 2 Euro 2017 bfr. 200. Geb. Großherzogs Wilhelm III. in Farbe

  • mit Farbmotiv

  • Bankfrisch (bfr.)
  • 8,5 g CuNi
  • Ø 25,75 mm
  • Münze in Münzkapsel
9,90 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER
Wilhelm Alexander Paul Friedrich Ludwig von Oranien-Nassau war von 1849 bis 1890 König der Niederlande und Großherzog von Luxemburg, von 1849-1867 Herzog von Limburg und trug als Kronprinz vom 7. Oktober 1840 bis zum 17. März 1849 den Titel "Prinz von Oranien". Anlässlich seines 200. Geburtstags am 19.2.1817 wurde diese Gedenkmünze herausgegeben. Da es in Luxemburg gesetzlich vorgeschrieben ist, das Bild des Großherzogs auf den Münzen abzubilden, befindet sich auf der linken Häflte der Münze das Portät des gegenwärtig regierenden Großherzogs Henri. Keine andere Person als er ist häufiger auf Euro-Münzen zu sehen: sein Porträt prangt auf insgesamt 29 verschiedenen Euromünzen (Stand 2016) und auf allen acht luxemburgischen Euromünzen sowie auf 20 luxemburgischen und 1 belgischen 2-Euro-Gedenkmünzen. Er wurde am 16.4.1955 geboren und ist seit Oktober 2000 Großherzog von Luxemburg, Herzog von Nassau. Im deutschen Sprachraum wird er auch als Heinrich bezeichnet, sein vollständiger Titel lautet „Seine Königliche Hoheit Henri, Großherzog von Luxemburg, Herzog von Nassau, Prinz von Bourbon-Parma, Graf von Sayn, Königstein, Katzenelnbogen und Diez, Burggraf von Hammerstein, Herr von Mahlberg, Wiesbaden, Idstein, Merenberg, Limburg und Eppstein“. Diese kolorierte Version der zweiten 2-Euro-Münze aus Luxemburg ist eine wunderbare Ergänzung Ihrer Münzsammlung!