Hier sicher Münzen kaufen!

Artikelnummer: ku5pesos

Protektorat der USA - 5 Pesos 1915-1916 José Marti Goldmünze

  • Bankfrisch (bfr)
  • 8,35 g Gold 0.900
  • Ø 16 mm
  • In Münzkapsel
  • Jahrgang nach Historia-Wahl
489,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER
Ein kleines Stück amerikanischer Geschichte ist diese Goldmünze. Durch die Beteiligung der Vereinigten Staaten erlangte Kuba 1898 seine Unabhängigkeit von Spanien. Während des Krieges leisteten die Amerikaner den Kubanern militärische Hilfe. Als Protektorat der Vereinigten Staaten gegründete die Republik Kuba. In dieser Zeit stellte die United States Mint Münzen für Kuba her. Der US-Dollar war von 1902 - 1914 die offizielle Währung Kubas. Zu diesem Zeitpunkt schuf die kubanische Gesetzgebung das kubanische nationale Währungssystem. Ab 1915 galten die Centavos sowie Silber- und Goldpesos als Zahlgeld und die US-Regierung genehmigte das prägen der Münzen in Philadelphia. Die Fünf Pesos Goldmünze ist 1915 und 1916 geprägt worden. In diesen zwei Jahren sind knapp 1,8 Millionen Fünf-Peso-Münzen aus 900er Feingold hergestellt worden. Diese Münzen repräsentieren eine Zeit, in der Kuba, ein unter amerikanischer Aufsicht, freies Land war. Die Wahl des Jahrganges nehmen wir nach Verfügbarkeit vor.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: