Münzen sicher online kaufen : HISTORIA-Hamburg

Artikelnummer: 100000569

Österreich 100 Euro 2023 Das Goldene Indien

In kürze lieferbar
  • Serie: Magie des Goldes
  • Polierte Platte (PP)
  • 1/2 oz Gold 0.986
  • Ø 30 mm
  • 100 Euro
  • Im Etui mit Zertifikat
  • Münze Österreich
1.049,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

Österreich 100 Euro 2023 Das Goldene Indien

 

Wenn in Indien Diwali gefeiert wird, dann ist das wie Weihnachten und Silvester zu- sammen. Bei diesem besinnlich-ausgelassenen Lichterfest verströmt die hinduistische Göttin Lakshmi ihren Zauber. Sie thront in einer Lotusblüte und hat alle vier Hände voll zu tun. Sie bringt Glück und Gold!

 

Mit der Münze Das Goldene Indien versenken Sie sich in die faszinierenden Mythen und uralten Traditionen des indischen Subkontinents.

 

Serie: Magie des Goldes

Nominalwert: 100 Euro

Material: Gold (Au 986)

Feingewicht: 15,56 g (1/2 Unze)

Qualität: Polierte Platte / Proof

Auflage: 20.000 Stück

Verpackung: Im Etui mit nummeriertem Echtheitszertifikat

 

Das höchste Glück

 

Im Reich der Götter und des Goldes: In Indien werden Schmuck, Münzen und andere Kunstgegenstände von jeher vornehmlich aus Gold hergestellt. Dem Edelmetall wohnt eine Magie inne, die vorzüglich zu den Gottheiten passt, die die Vorstellungswelt der Inder bevölkern und bereichern. Deren besondere Ausstrahlung rührt nicht zuletzt vom Strahlen des Goldes her. Die Münze „Das goldene Indien“ stellt zwei besonders charismatische Gottheiten vor: Krishna und Lakshmi.

 

Krishna wird meist als eine Avatara der vedischen Gottheit Vishnu verehrt. Krishna bedeutet „derjenige, der dich zu ihm hinzieht“. Er wurde zum Sinnbild für Übermenschlichkeit: Unter den Söhnen ist er der beste Sohn, unter den Freunden ist er der beste Freund, unter den Liebenden der beste Liebhaber, unter denen, die den Suchenden helfen, den richtigen Weg zu finden, ist er der beste Führer. Lakshmi ist die Göttin des Glücks und des Wohlstandes. Der Mythos besagt, dass sie als eine von vierzehn Kostbarkeiten dem Milchozean entstieg und, in einer Lotus- blüte – dem Symbol für Mutterschaft – sitzend, Vishnu zum Gatten erwählte. Der dritte Tag des in Indien überaus populären Diwalifestes ist ihr geweiht. Ihr zu Ehren werden Tausende von Laternen und Kerzen angezündet und die Häuser hell erleuchtet. Wie Krishna und Lakshmi eine Manifestation des Höchsten bedeuten, so auch der Stoff, aus dem sie gemacht sind: Gold.

 

Die Münzbilder

 

Im Zentrum der Wertseite sitzt Lakshmi in einer Lotusblüte, flankiert von Elefanten. In zwei ihrer vier Hände hält sie außerdem Lotusblüten, mit den anderen beiden segnet sie den Betrachter und offeriert ihm Goldstücke. Unter ihr steht die Glyphe , „Nishka“, was im Sanskrit eine kleine Scheibe aus Gold bedeutet. Die andere Seite zeigt Krishna in königlicher Sitzhaltung, um- geben von einem Ornamentband, das an Pfauenfedern erinnert.

 

Idee der Serie:

 

Mit dieser Serie begeben wir uns auf die Suche der geheimnisvollen Bedeutung des Goldes in den Hochkulturen Mesopotamiens, des Alten Ägyptens, der Inkas, der Skythen, Indiens sowie Chinas. Wir erzählen von der Magie des Goldes, die die alten Hochkulturen gepackt hat und bis heute besteht. Kein anderes Edelmetall ist mit so viel Bedeutung aufgeladen wie Gold.

 

Aufbau der Serie:

 

2019 Das Gold Mesopotamiens

2020 Das Gold der Pharaonen

2021 Der Goldschatz der Inka

2022 Das Gold der Skythen

2023 Das goldene Indien

2024 Das Gold Chinas

 

Im Historia Münzhandelsgesellschaft mbH Onlineshop finden Sie Goldmünzen und andere wertvolle Edelmetallmünzen verschiedenster Jahrgänge. Entdecken Sie atemberaubende Designs aus feinstem Gold mit unserer exklusiven Kollektion von Gold-Anlagemünzen, wir haben die perfekte Münze für jedes Investitionsniveau. Bei Rückfragen kontaktieren Sie gern unseren Kundendienst unter der Rufnummer 04162/94 41 – 0.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: