Münzen Gold & Silber sicher online bei HISTORIA kaufen & verkaufen

Silberbarren online kaufen

Silberbarren

Silberbarren mit Nennwert (Münzbarren Silber) sind eine der neuesten Optionen in Silber zu investieren. Bis Ende Oktober 2022 konnte man hier vom verminderten Steuersatz zu profitieren. Silbermünzen in Form von Silberbarren werden vorwiegend von den Ländern Cook Islands und St. Helena ausgegeben. Diese Silberbarren sind bei Historia Münzhandelsgesellschaft in den Optionen 250 Gramm (8.037 Troy Oz) und 1 Kilo (32,14 Troy Oz) zum attraktiven Silberpreis erhältlich.

 

Silberbarren Fiji Dollar

Das Motiv des Silberbarren der Fidschi Inseln ist ein klassisches Segelboot. Der Silberbarren zeigt Gewicht, Nennwert, Prägejahr und Wappen der Republik Fiji. Der Feinsilbergehhalt von 999,9 Silber ist angegeben. Die Fiji Silberbarren werden von der renommierten, weltbekannten ArgorHeraeus SA hergestellt.  
Argor-Heraeus ist ein wichtiger Lieferant und Produzent von Edelmetallen. Sie bedient einige der wichtigsten nationalen und internationalen Banken und Münzhäuser und in allen wichtigen Börsenmärkten akkreditiert.

 

St. Helena Silberbarren

Diese Silberbarren, die einfach als St. Helena Rectangular East India Company Coins bekannt sind, werden in den Optionen 250 Gramm (8.037 Troy Oz) und 10 Troy Oz hergestellt. Diese Feinsilberbarren haben auf der Rückseite das Bild eines Segelschiffes, das von der historischen East India Company in ihrem internationalen Handel verwendet wurde, mit dem deutlichen Raphael Maklouf-Bildnis von Queen Elizabeth aus dem Jahr 1985.

 

Münzbarren aus Silber schlagen eine Brücke zwischen Münze und Barren.

Wie bereits erwähnt, gibt es verschiedene Arten von Silberbarren. Wenn Sie investieren möchten, können Sie aus verschiedene Größen, Formen und Herstellungsarten wählen. Es gibt geprägte Silberbarren, die als langgegossener Silberbarren einer Stanzpresse zugeführt werden, nachdem sie auf der richtigen Länge abgeschnitten wurden und es gegossen Silberbarren. Egal welche Herstellungsart tragen die Münzbarren die wichtigsten Markierungen.
 
Unabhängig von der Art des Silberbarren, den Sie kaufen, können Sie sicher sein, dass die Raffinerie, die ihn produziert, einen reinen Silbergehalt von .999oder .9999 verwendet. Die meisten Silberbarren, wenn auch nicht alle, werden mit einem Assay-Zertifikat geliefert, die das einzelne Produkt authentifiziert, sein Gewicht und seine Reinheit angibt.

 

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten aus unsere Sicht die 1-Kilo-Silber-Barren.