Münzen & Edelmetalle sicher online beim Numismatiker kaufen

Artikelnummer: br20frauholle2021stgag

Deutschland 20 Euro 2021 Frau Holle - Grimms Märchen

  • Serie: Grimms Märchen
  • Bankfrisch (bfr)
  • 18 g Silber 0.925
  • Ø 32,5 mm
  • 20 Euro
  • In Münztasche
  • Mzz. F (Stuttgart)
37,50 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

Deutschland 20 Euro 2021 Frau Holle - bankfrisch

Die Bildseite der Münze „Frau Holle“ zeigt die Figur bei ihrer typischen Tätigkeit. Die Schneeflocken stellen die Verbindung zur winterlichen Landschaft und zum Grundthema des Märchens, der fleißigen und der faulen Schwester – her. Der Entwurf stammt von dem Künstler Jordi Truxa aus Neuenhagen. Im Jahr 2022 folgen die Münze "Rumpelstilzchen" und 2023 "Hans im Glück". Quelle: Bundesverwaltungsamt (BVA), Künstler Jordi Truxa, Neuenhagen und der Fotograf Hans-Jürgen Fuchs Die Wertseiten zeigen einen Adler, den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, Wertziffer und Wertbezeichnung, das Zeichen Prägestätte, die Jahreszahl sowie die zwölf Europasterne. Zusätzlich ist die Angabe „SILBER 925“ aufgeprägt. Quelle: Bundesverwaltungsamt (BVA), Künstler Jordi Truxa, Neuenhagen und der Fotograf Hans-Jürgen Fuchs Aufgrund des Produktionsprozesses können die Münzen eine Vielzahl von Fehlern aufweisen, meist kleine Kratzer (aber auch größere Kratzer und Dellen sind möglich), da die Münzen typischerweise während der Produktion geschüttet werden (die Münzen fallen aus dem Münzprägeautomaten in Container). Auch können flächige Teile der Münzoberflächen teilweise oder ganz matt sein, da die Stempel im Laufe der Zeit verschleißen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: