Münzen sicher online kaufen : HISTORIA-Hamburg

Artikelnummer: j.184

Kaiserreich 20 Mark Gold Friedrich I von Baden

  • Serie: Deutsches Kaiserreich
  • Sehr schön (ss)
  • 7,965 g Gold 0.900
  • Ø 22,5 mm
  • 20 Mark
  • In Münzkapsel mit Zertifikat
  • Jahrgang nach Historia-Wahl
595,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

20 Mark Goldmünze Friedrich I von Baden 1872-1873)

Die Baden 20-Mark Goldmünze aus dem Deutschen Kaiserreich wurde in der Zeit von 1872 - 1873 geprägt. Auf der Münze ist das Reliefportrait des Großherzoges mit dem Kopf nach Links zu sehen.

Friedrich I. von Baden war ein liberaler Fürst und Kunstliebhaber der schon früh im Jahr 1852 nach dem Tod seines Vaters die Regentschaft übernahm, da sein älterer Bruder Ludwig II. psychisch krank war. Im Jahr 1856 wurde Friedrich offiziell zum Grossherzog ernannt und machte Baden zu einer Art lieberales "Musterland". Verheiratet war Friedrich I. mit Luise von Preussen und so kam es dass er seinen preußischen Schwiegervater Wilhelm I. bei der Gründung des deutschen Kaiserreiches unterstützte und dessen Ausrufung zum deutschen Kaiser begleitete. Im Jahr 1907 verstarb der vorletzte Großherzog von Baden, prägt allerdings die Statdt Karlsruhe mit seiner Liebe zur Kunst bis heute. 1854 rief er die Kunstschule und 1878 die Kunsgewerbeschule ins Leben. Die Technische Hochschile "Fridericiana" trägt seinen seit 1902 seinen Namen. Die Münzen aus dem Kauserreich Baden wurden in Silber zu 2-Mark, 3-Mark und 5-Mark, sowie in Gold zu 5-Mark, 10-Mark und 20-Mark geprägt. Sie können alle Ausgaben bei Historia-Hamburg.de erwerben. Historisches Gold dient schon lange als sichere Wertanlage. Bei Historia-hamburg kaufen Sie Münzen in geprüfter Qualität.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: