Münzen & Edelmetalle sicher online beim Numismatiker kaufen

Artikelnummer: ö25mikrokosmos17ag-hgh

Österreich 25 Euro 2017 Silber-Niob-Münze "Mikrokosmos"

  • Handgehoben (hgh)
  • 16,5 g Silber 0.900 / Niob 0.998
  • Ø 34 mm
  • 25 Euro Niobmünze
  • Münze im Etui mit Zertifikat
  • Münze Österreich
105,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

Österreich 25 Euro 2017 Silber-Niob-Münze "Mikrokosmos"

Die Wertseite der 25 Euro Silber-Niob-Münze zeigt im himbeerrot und grasgrünen Niob einen Schmetterling mit ausgebreiteten Flügeln. Darüber befindet sich ein Atom-Symbol. Links sind Teile einer Molekülkette zu sehen, die vom Silberring ausgehend in den Niobteil reichen. Die Motive im Silberring zeigen vergrößerte Details des Hauptmotivs. Rechts beginnend: der Ausschnitt eines Schmetterlingsflügels, dann im Uhrzeigersinn: die Vergrößerung desselben unter einem Mikroskop sowie die unter einem Elektronenmikroskop, weiters Zellstrukturen, schließlich eine Zelle mit Zellkern.

Auf der anderen Seite spannt sich das Fragment einer Zelle über die Pille, darin, oben beginnend: ausschnittweise ein Strahlentierchen, dann im Uhrzeigersinn ein tetraedrisch angeordnetes Molekül, die Vollansicht eines Strahlentierchens sowie eine Biene.

Innerhalb eines Hexagons platziert, ist rechts im Silberring der Aufbau eines Virus mit Membranhülle zu sehen. Im Uhrzeigersinn folgen Polioviren, dann wendelförmige Spirillen und Kokken (die letztgenannten beiden sind ebenfalls von Sechsecken umgeben), weiters ein Strahlentierchen und ein Zellteilungsprozess. Neben den drei Sechsecken sind Moleküle angedeutet.

Die Münze erscheint in der Qualität "Handgehoben" in einer Auflage zu 65.000 Stück.