Münzen sicher online kaufen!

Artikelnummer: Krügerrand2022silber

1 Oz Silbermünze Krügerrand 2022

  • Stempelglanz (stgl)
  • 1 Unze Silber 0.999
  • Ø 38.73 mm
  • 1 Rand
  • In Münztasche
  • SAM - South African Mint
26,90 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

Silbermünze 1oz. Krügerrand 2022

Die erste moderne 1oz-Anlagemünze war der Gold-Krügerrand. Bereits 1967 kam dieser auf den Markt, aber es dauerte bis 2017, bis die South African Mint den silbernen Krügerrand herausbrachte. In dieser kurzen Zeit, von 2017 bis heute, hat sich der Silberkrügerrand zu einer der beliebtesten Silbermünzen der Welt entwickelt. Diese Münzen enthalten je eine Unze Feinsilber (31.103 Gramm) und werden bei Bestellungen ab 25 Unzen in Tuben geliefert. Bestellungen von 500 Münzen liefern wir in Boxen. Die hier angebotene Einzelmünze erhalten Sie in einer Hartschalen-Plastikkapseln.

Die Krugerrand-Münzserie 2022 trägt das gleiche ikonische Design, das erstmals vor 55 Jahren, 1967, auf dem Krügerrand zu sehen war, als das Konzept einer an den täglichen Goldpreis gebundenen Goldmünze in Südafrika eingeführt wurde. Auf der Vorderseite ist das Bildnis von Paul Kruger, dem ersten Präsidenten der Zuid Afrikaansche Republiek (ZAR), abgebildet. Die Rückseite wurde ursprünglich von dem berühmten Bildhauer Coert Steynberg entworfen und graviert und zeigt eines der Nationaltiere Südafrikas, einen Springbock. 

Die wohl bekannteste Anlagemünze der Welt ist der Krügerrand aus Gold

Der goldene Krügerrand Münze wird bereits seit 1967 in Südafrika geprägt. Wenn man jemanden fragt, welche Münze er kennt, werden die meisten Menschen, die nichts mit Münzen am Hut haben, den Krügerrand nennen. Das war nicht immer so. Die Ursprüngliche Krügerrand Münze trug noch einen Nennwert und fand als 2 Rand Goldmünze wenig Liebhaber. Erst 1967 kam man auf die Idee 1 Unzen Krügerrand Goldmünzen ohne Nennwert als Kurant-Münzen zu prägen und damit die enormen Goldmengen, die in dem Land gefördert werden, zu bewegen.Zum 50. Jubiläum des Krugerrands 2017 erfolgte die Ausweitung des Angebots um die Feingewichtseinheiten von 50, 5, 1/20 und 1/50 Feinunzen sowie um jeweils 1 Feinunze Silber und Platin.