Münzen sicher online kaufen : HISTORIA-Hamburg

Artikelnummer: 100001136

1 Unze Gold 2024 - Kroatien 100 Euro Drache von Trsat

  • 1 Münze pro Haushalt

  • Stempelglanz (stgl)
  • 1 Unze Gold 0.999
  • Ø 32 mm
  • 100 Euro
  • Im Etui mit Zertifikat
  • Croatian Mint
  • Auflage: 100 Exemplare

3.750,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

1 Unze Gold 2024 – Kroatien 100 Euro Trsat – Drache

Die 1 Unze Gold 2024 – Trsat-Drache ist die erste Goldunze in Euro-Währung, die die Kroatische Nationalbank gemeinsam mit der Kroatischen Münze herausgegeben hat. Diese eine Unze (31,103 Gramm) schwere Goldmünze mit einem Nennwert von 100 Euro und einer Reinheit von 999,9/1000 eignet sich hervorragend als besonderes Sammlerstück für die Münzsammlung. Geliefert wird die Münze in einem Münzetui, begleitet von einem Zertifikat, das vom Gouverneur der Kroatischen Nationalbank unterzeichnet wurde.

 

Technische Daten 1 Unze Gold 2024 Kroatien 100 Euro Trsat Drache:

Ausgabeanlass: „Trsatski zmaj - Trsat Drache“

Münzdesigner: Natalia Danysz

Prägestätte: Croatia Mint

Material: Gold (Au 999.9)

Gewicht: 1 Unze (31,11 Gramm)

Durchmesser: 32 mm

Nennwert: 100 Euro

Prägequalität: Stempelglanz

Verpackung: In Münzkapsel

Münzrand: Geriffelt

Auflage: 100 Exemplare

 

Münzbeschreibung:

Diese einzigartige, streng limitierte Kroatien 100 Euro Goldmünze Trsat Drache 2024 hat einen tiefen historischen und kulturellen Hintergrund, inspiriert von den Trsat-Drachen oder Basilisken, die in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts auf Wunsch des österreichischen Feldmarschalls Graf Laval Nugent als Bronzeskulpturen angefertigt wurden. Die 1 Unze Goldmünze „Trsat Drache" zeigt auf beiden Seiten eine Drachenstatue. Die künstlerische Gestaltung der „Trsatski zmaj“-Edition stammt von der Autorin Natalia Danysz und ist signiert.

 

Die Basilisken, umgangssprachlich als Trsat-Drachen bekannt, sind Fabelwesen mit den Eigenschaften einer Schlange, eines Drachen und eines Hahns. Als Wächter der Burg Trsat oberhalb von Rijeka und fester Bestandteil des Adelswappens der Familie Nugent, wurden sie vom berühmten Wiener Bildhauer Anton Dominik Fernkorn geschaffen, dessen Werke einen bleibenden Eindruck in der kroatischen Bildhauerei des 19. Jahrhunderts hinterlassen haben.

 

Die Geschichte über den Drachen von Trsat

Bei dem Motiv für die 1 Unze Gold 2024 – Drache von Trsat handelt es sich um einen mythischen Basilisken, einer Kreatur mit dem Kopf eines Hahns, dem Körper eines Drachens und dem Schwanz einer Schlange, die in der Volkstradition von Rijeka als „Trsat-Drachen“ bekannt sind. In vielen Legenden werden Drachen und Basilisken als böse Bestien dargestellt, die Angst und Schrecken unter den Menschen verbreiten, aber die Geschichte des Trsat-Drachen ist ganz anders.

 

Vor langer Zeit lebte in einer Höhle oberhalb von Trsat ein Drache, der freundlich zu den Menschen und böse zu denen war, die seiner Stadt Schaden zufügen wollten. Das riesige Geschöpf folgte jeden Tag demselben Ritual. Es würde die Höhle verlassen, nach der gerade erwachenden Stadt Ausschau halten und dann mit großer Befriedigung seine Flügel ausbreiten. Dann würde es auf die spannungsgeladene Meeresoberfläche blicken, wo sein Hauptfeind lauerte – ein riesiger Oktopus, der in den geheimnisvollen Tiefen der Kvarner-Bucht lebte.

 

 

Eines Morgens bemerkte der Drache ein Mädchen, das am Ufer des Toten Kanals (Mrtvi kanal) saß und fleißig winzige Boote auf ein Blatt Papier zeichnete. Der Trsat-Wächter beobachtete aufmerksam die Wasseroberfläche und versuchte, den Oktopus zu entdecken. Seine Sorge um das Kind wurde bald durch die Ankunft des Vaters des Mädchens, des Bürgermeisters, unterbrochen. Das Mädchen war traurig, weil sie ihre Zeichnung nicht fertigstellen konnte, aber die sanfte Stimme ihres Vaters versprach ihr, dass sie es an einem anderen Tag fertigstellen könnte.

 

 

Der Oktopus hörte ihr Gespräch mit und erfuhr, dass das Mädchen wieder allein am Ufer sein würde. Am nächsten Morgen setzte sich die Tochter des Bürgermeisters glücklich an den Strand, holte ihre Zeitung heraus und begann mit der Fertigstellung ihrer Zeichnung. Der schlaue Oktopus kam näher und packte bald ihr Bein mit seinen Tentakeln. Der Drache war jedoch darauf vorbereitet. Im Handumdrehen erreichte es das Ufer und sprang dem Mädchen zu Hilfe. Der Oktopus versuchte mit seinen Tentakeln die Flügel des Drachen zu ergreifen, doch dabei ließ er das Kind am Ufer fallen. Dies war der Beginn eines Kampfes auf Leben und Tod. Der Drache spuckte Feuer auf den Riesenkraken, der seine riesigen Tentakel zurückziehen musste. Der Drache packte es dann mit seinen scharfen Krallen und warf es bis zur Stadt Grobnik, wo es auf dem Fischmarkt landete.

 

 

Am nächsten Tag machte sich das Mädchen auf den Weg zur Höhle, um dem Drachen als Zeichen der Wertschätzung ihre Zeichnung zu überreichen, aber der Drache war nicht da. Der Trsat-Retter flog davon, als er merkte, dass er zu sehr an Menschen gebunden war. Der Vater des Mädchens hatte jedoch eine Idee, wie er die Erinnerung an das tapfere Geschöpf, das seine Tochter rettete, am Leben erhalten könnte – er ließ in Trsat zwei Bronzestatuen errichten, die bis heute den Frieden in Rijeka bewahren.

 

Jetzt bei HISTORIA 1 Unze Gold 2024 – Kroatien 100 Euro Trsat Drache kaufen

Kaufen Sie noch heute die exklusive 1 Unze Goldmünze "Trsat Drache" aus Kroatien bei HISTORIA-Hamburg! Diese einzigartige 100-Euro-Münze ist nicht nur ein herausragendes Sammlerstück, sondern auch eine lohnende Investition in hochwertiges Gold, mit einer spannenden Geschichte.

 

Seien Sie einer der wenigen Besitzer dieser besonderen Anlagemünze. Dank ihres einzigartigen Designs und ihrer limitierten Verfügbarkeit ist die Goldunze Trsat Drache 2024 ein absolutes Muss für Sammler und Investoren.

 

Sichern Sie sich mit dieser Münze die Chance auf eine langfristige Wertsteigerung dieses erstklassigen Investments. Mit jedem Kauf erweitern Sie Ihre Sammlung um ein zeitloses Stück Numismatik, das nicht nur an Wert gewinnen kann, sondern auch eine faszinierende Geschichte erzählt.

 

Unser erfahrenes Team steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie einfach unseren Kundenservice unter der Rufnummer 04162 / 94 41 - 0 und lassen Sie sich persönlich beraten.

 

HISTORIA-Hamburg ist Ihr vertrauenswürdiger Partner für preiswerte Münzen seit über 50 Jahren. Tauchen Sie ein in die Welt der Numismatik und erleben Sie die Faszination hochwertiger Goldmünzen aus aller Welt.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: