Münzen & Edelmetalle sicher online beim Numismatiker kaufen

Artikelnummer: br20maus2021stgag

Deutschland 20 Euro 2021 Sendung mit der Maus

  • Stempelganz (stgl)
  • 18 g Silber 0.925
  • Ø 32,5 mm
  • 20 Euro
  • In Münztasche
  • Mzz. A (Berlin)
27,90 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

Deutschland 20 Euro-Silber-Gedenkmünze „Sendung mit der Maus"

Die Bundesregierung hat beschlossen, anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Sendung mit der Maus eine 20-Euro-Gedenkmünze prägen zu lassen und im Februar 2021 herauszugegeben.

Am 7. März 1971 fand im Westdeutschen Rundfunk die Erstausstrahlung der bekannten Kindersendung statt. Die Münze besteht aus Sterlingsilber (Ag 925). Sie hat eine Masse von 18 g, einen Durch­messer von 32,5 mm und wird in den beiden Prägequalitäten Stempelglanz und Spiegelglanz hergestellt. Die Münzen in der Prägequalität Stempelglanz werden zum Nennwert (20 Euro) in den Verkehr gebracht. Die Ausgabe der Münzen in der Sammlerqualität Spiegelglanz erfolgt zu einem über dem Nennwert liegenden Verkaufspreis. Die Münze Deutschland wird über den genauen Preis und die konkreten Bestellmodalitäten rechtzeitig vor dem Ausgabetag informieren. Die Bildseite wurde von der WDR mediagroup GmbH und der Staatlichen Münze Berlin gestaltet, die Wertseite beruht auf einem Entwurf des Künstlers Andre Witting aus Berlin. Im Mittelpunkt der Bildseite steht die Maus. Das in ihrem linken Arm befindliche Geschenk stellt den unmittelbaren Zusammenhang zum Anlass dar. Die Maus blickt verschmitzt in die Richtung des Geschenks und strahlt Ihre Neugierde eine zentrale Eigenschaft der Figur aus. Die Kolorierung der Maus in den charakteristischen Farben erhöht den Wiedererkennungswert. Maus und Umschrift bilden ein stimmiges Gesamtbild. Die Wertseite zeigt einen Adler, den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, Wertziffer und Wertbezeichnung, das Prägezeichen „A“ der Staatlichen Münze Berlin, die Jah­reszahl 2021 sowie die zwölf Europasterne. Zusätzlich ist die Angabe „SILBER 925“ aufge­prägt. Der glatte Münzrand enthält in vertiefter Prägung die Inschrift: „LACH- UND SACHGESCHICHTEN •“ Quelle: Bundesverwaltungsamt (BVA), Künstler Bildseite: WDR mediagroup GmbH / Staatliche Münze Berlin und der Fotograf Hans-Jürgen Fuchs

Aktuelle Information zur Ausgabe der deutschen Münzen in Prägefrisch

Hiermit möchten wir Sie auf die vorläufigen Ausgabetermine der Deutschen 5-Euro, 10-Euro und 20-Euro Gedenkmünzen in bankfrischer Erhaltung hinweisen. Das Bundesministerium für Finanzen hat neue geänderte Ausgabetermine für die deutschen Euromünzen in bankfrischer Erhaltung bekanntgegeben. Die Zwei-Euro Münzen der Bundesländer-Serie „Magdeburger Dom“ 2021 sind am 12.Mai.2021 ausgegeben worden. Alle jetzt lieferbaren Bestellungen mit dieser Münze bearbeiten wir umgehend. Die Abgabe der 20 Euro Silbermünzen ist ab dem 10. Juni 2021 geplant. Die 20-Euro Silbermünzen Frau Holle, Sendung mit der Maus, Sophie Scholl sowie Sebastian Kneipp erscheinen dann zusammen mit der 20-Euro Fußball-EM. Die Ausgaben der Zehn-Euro mit Niobring "Auf dem Wasser" und der Fünf-Euro Münze "Polare Zone" erfolgen voraussichtlich zeitgleich ab dem 9. September 2021.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: