Münzen sicher online kaufen : HISTORIA-Hamburg

Artikelnummer: 100000346

Deutschland 20 Euro Gold 2024 Biber - Münzzeichen G

Reservierung
  • Serie: Rückkehr der Wildtiere
  • Stempelglanz (stgl)
  • 3,89 g Gold 999.9
  • Ø 17,5 mm
  • 20 Euro
  • In Münzkapsel mit Zertifikat
  • Mzz. G (Karlsruhe)
  • Ausgabe: 17. Juni 2024

Historia-Reservierungsservice – Sofern der Ausgabepreis noch nicht bekannt ist, können Sie die gewünschte Münze trotzdem in den Warenkorb legen. Je nach Mengenzuteilung werden wir Ihnen dann ein unverbindliches Kaufangebot unterbreiten. Dieses Angebot ist für Sie unverbindlich. Sie können das Angebot annehmen oder ablehnen. Eine verbindliche Lieferzusage kann aus dieser Reservierung nicht abgeleitet werden.
0,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

Deutschland 20 Euro Goldmünze „Biber – Rückkehr der Wildtiere“

Die 20 Euro Goldmünze Biber ist das dritte Motiv der 20-Euro-Goldmünzenserie „Rückkehr der Wildtiere“. Diese Serie macht auf den erfolgreichen Artenschutz in Deutschland aufmerksam und zeigt ein Wildtier, das fast schon ausgestorben war und inzwischen wieder neue Lebensräume gefunden hat.

 

20 Euro Goldmünze Biber 2024 - Technische Daten:

Serie: „Rückkehr der Wildtiere“

Jahrgang: 2024

Münzdesigner: Natalie Tekampe

Prägestätte: G - Karlsruhe

Material: Gold 0.999 (Feingold)

Gewicht: 3,98 Gramm

Durchmesser: 17,5 mm

Nennwert: 20 Euro

Prägequalität: Stempelglanz

Verpackung: In Münzkapsel mit Zertifikat

Münzrand: geriffelt

 

Überzeugen Sie sich selbst von der hochwertigen 20-Euro-Gold-Sammlermünze „Biber“ und lassen Sie sich von einem überschaubaren Sammelgebiet in ihren Bann ziehen. Sammeln SIe diese Münze nach Motiv oder nach Münzzeichen.

 

20 Euro Goldmünze Biber 2024 - Münzbeschreibung:

Auf der Vorderseite sehen wir eine naturgetreue Darstellung des größten Nagetieres Deutschlands. Das dichte Fell ist am Rumpf und besonders am Kopf plastisch ausgearbeitet, der Schwanz – die sogenannte Kelle – und die Vorderpfoten sind detailreich umgesetzt. Der Schriftzug „Biber“ ist dem abgerundeten Körper angepasst und trägt zum harmonischen Gesamteindruck bei. Auf der anderen Seite, der Wertseite, ist der Bundesadler abgebildet. Des Weiteren sehen wir den Nennwert 20 EURO, die Jahreszahl "2024", Bundesrepublik Deutschland und zwölf Sterne.

 

Der Biber

Der Biber ist ein faszinierendes Tier, das in Deutschland heimisch ist und zu den größten Nagetieren Europas gehört. Nach jahrhundertelanger Abwesenheit hat der Biber in den letzten Jahrzehnten dank erfolgreicher Schutzmaßnahmen und Wiederansiedlungsprojekte wieder Fuß gefasst.

 

Biber sind vor allem für ihre beeindruckenden Fähigkeiten als Baumeister bekannt. Mit ihren kräftigen Zähnen und geschickten Pfoten können sie beeindruckende Dämme und Burgen aus Ästen, Zweigen und Schlamm errichten. Diese Bauten dienen nicht nur als Schutz vor Feinden, sondern auch als Lebensraum für den Biber und andere Tierarten.

 

Das natürliche Habitat des Bibers sind Flüsse, Bäche, Teiche und Feuchtgebiete, wo er sich von Wasserpflanzen, Rinde und Zweigen ernährt. Durch ihre Aktivitäten können Biber einen großen Einfluss auf ihre Umwelt haben, indem sie Flüsse stauen und Feuchtgebiete schaffen, die wiederum vielen anderen Tier- und Pflanzenarten Lebensraum bieten.

 

Obwohl der Biber in Deutschland unter strengem Schutz steht, können Konflikte zwischen diesen Tieren und Menschen auftreten, insbesondere wenn Biberdämme landwirtschaftliche Flächen oder Infrastrukturen beeinträchtigen. Dennoch wird der Biber heute zunehmend als Bereicherung für die heimische Natur angesehen und sein Schutz und seine Erhaltung sind wichtige Anliegen im Naturschutz.

 

Den Wildtieren auf der Spur

Die sechsteilige Goldmünzenserie „Rückkehr der Wildtiere“ ist eine bemerkenswerte Serie, die sich darauf konzentriert, Tiere in den Mittelpunkt zu stellen, die in der Vergangenheit in Deutschland fast ausgerottet waren, aber dank verschiedener Arten- und Naturschutzmaßnahmen wieder in ihre Heimat zurückgekehrt sind. Diese Serie feiert nicht nur die Rückkehr dieser einst bedrohten Arten, sondern setzt auch ein wichtiges Zeichen für den Naturschutz und die Bemühungen zur Wiederherstellung der Biodiversität in Deutschland.

 

Jede Münze der Serie zeigt ein anderes Tier, das eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte in Bezug auf seine Rückkehr in die heimische Wildnis erzählt. Durch die Herausgabe einer solchen Serie wird die Aufmerksamkeit auf die Bedeutung des Schutzes und der Erhaltung der heimischen Tierwelt gelenkt. Die Münzen dienen nicht nur als Sammlerstücke, sondern auch als Erinnerung daran, dass gemeinsame Anstrengungen zum Schutz der Natur positive Ergebnisse erzielen können.

 

Kaufen Sie jetzt Ihre 20 Euro Sammlermünze aus Feingold und profitieren Sie von:

Sicheres Zahlen: Bei HISTORIA-Hamburg können Sie sicher und bequem per Überweisung, Lastschrift oder anderen sicheren Zahlungsmethoden bezahlen.

Sicherer Versand: Wir legen großen Wert darauf, dass Ihre Münzen sicher und geschützt bei Ihnen ankommen. Unsere Lieferungen sind sorgfältig verpackt und versichert.

Geprüfte Qualität: Alle Münzen in unserem Sortiment werden von erfahrenen Numismatikern geprüft und bewertet, um Ihnen höchste Qualität und Authentizität zu garantieren.

Persönlicher Kundenservice: Unser erfahrenes Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie kompetent und persönlich bei allen Fragen rund um Münzen und Numismatik zu beraten.

 

Besuchen Sie den Onlineshop der HISTORIA Münzhandelsgesellschaft mbH und entdecken Sie eine große Vielfalt von Münzen und Edelmetallen verschiedenster Jahrgänge, Erhaltungen und Prägequalitäten. Profitieren Sie von unserer über 50-jährigen Erfahrung. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 04162 / 94 41 - 0.

 

Quelle Text/Foto: BVA; Künstlerin: Natalie Tekampe, Egenhofen; Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: