Willkommen!

Artikelnummer: 921-mzz-füllhorn

Malta 2 Euro 2020 Tempel Skorba Mzz. Füllhorn

  • Serie: Prähistorische Stätten Maltas
  • Stempelganz (stgl)
  • 8,5 g CuNi
  • Ø 25,75 mm
  • 2 Euro
  • Münze in Münzkapsel mit Zertifikat
  • Monnaie de Paris
27,90 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

Malta 2 Euro 2020 Stempelglanz Tempel Skorba mit Münzzeichen Füllhorn

Auf den Inseln Gozo und Malta des Landes Malta befinden sich insgesamt 28 Tempel, die in der Zeit von 3800 v. Chr. Bis 2500 v.Chr. in der Jungsteinzeit aus bis zu 20 Tonnen schweren Kalksteinblöcken erbaut wurden. Neben demTempel Skorba, wurden zwischen 1980 und 1992 die Tempel von Ħaġar Qim, Mnajdra, Ta’ Ħaġrat, Ġgantija-Tempel auf Gozo und der Tempel von Tarxien von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Die 5. Ausgabe der 2-Euro-Gedenkmünzen der Serie „Prähistorische Stätten“ zeigt die Tempel von Skorba und eine Keramikfigur, ein „Kykladenidol“. Von der Münze in bankfrischer Qualität wurden nur 150.000 Stücke geprägt. Mit dieser nur geringen Auflage dürften die Münzen sehr schnell in den Alben der Sammler verschwunden sein.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: