Münzen sicher online kaufen : HISTORIA-Hamburg

Artikelnummer: zaf1/2pondgoldJahrgangWahlPaulKruger

Südafrika 1/2 Pond 1892 - 1897 Goldmünze Paul Kruger

VORVERKAUF
  • Sehr schön (ss)
  • 3,994 g Gold 0.916
  • Ø 19,5 mm
  • 1/2 Pond
  • Münze in Münztasche mit Zertifikat
  • Jahrgang nach Historia-Wahl
ACHTUNG: Bei einer mehrteiligen Bestellung wird Ihnen diese Münze entsprechend später portopflichtig nachgesendet.
529,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

½ Pond Goldmünze Paul Kruger: Ein Zeitzeuge der britischen Münzgeschichte

 

Liebe Münzsammler,

 

die Kruger Pond Goldmünzen sind außergewöhnliche und faszinierender Zeitzeugen der britischen Münzgeschichte und eng mit der Entwicklung Südafrikas im 19. Jahrhundert verbunden.

 

Technische Daten: ½ Pond Goldmünze Paul Kruger 

Künstler: Otto Schulz

Material: Gold 916er

Raugewicht: 3,994 g

Feingewicht: 3,66 g

Durchmesser: 19,5 mm

Verpackung: In Münzkapsel mit Zertifikat

Randsprägung: Schilfrohr

 

Münzbeschreibung:

Das Münzmotiv präsentiert auf der Vorderseite das Brustbild des Präsidenten Stephan Johann Paul Krüger mit langem Bart, nach links blickend. Die Signatur O S (Otto Schultz) ziert den Schulterabschnitt.

 

Auf der Rückseite ist das Wappen von Transvaal, dem offiziellen Symbol der Südafrikanischen Republik, zu sehen. Schriftrollen unter dem Wappen tragen das Republiksmotto „EENDRACHT MAAKT MAGT“ (deutsch: „Einigkeit macht stark“), während der Nennwert und das Ausgabejahr über dem zentralen Motiv erscheinen.

 

Über die Kruger Pond Goldmünzen:

Die Geschichte dieser Münze ist eng mit den Umbrüchen in Südafrika im 19. Jahrhundert verbunden. Die Kapkolonie geriet zu Beginn des Jahrhunderts unter britische Herrschaft, und mit der Entdeckung von Goldvorkommen im Jahr 1885 erlebte das Land einen drastischen Wandel von einer Agrarwirtschaft zu einem globalen Schwergewicht in der Goldproduktion.

 

Die Münzprägung begann 1892 in der neu eröffneten nationalen Münzprägeanstalt in Pretoria, die auf Anordnung von Präsident Kruger errichtet wurde. Die Münze basierte auf dem britischen Sovereign und erhielt den Namen Kruger Pond. Die Produktion endete vorübergehend am Ende des Zweiten Burenkrieges 1900, wurde jedoch später mit der Eröffnung einer Zweigstelle der Royal Mint wieder aufgenommen.

 

Jahre später, im Jahr 1967, wurde der Krügerrand als 1-Unzen-Goldmünze eingeführt, um südafrikanische Goldbarren zu fördern. Das Porträt von Paul Kruger zierte weiterhin die Vorderseite, wie bereits in den 1890er Jahren. Der Medailleur Otto Schultz schuf dieses eindrucksvolle Porträt, das noch heute in Südafrika verehrt wird.

 

Diese historische Originalmünze aus Gold (916/1000) ist heute eine weltweit begehrte Rarität.

 

Wir laden Sie herzlich ein, unseren HISTORIA Münzhandelsgesellschaft mbH Onlineshop zu besuchen, um weitere historische und moderne Goldmünzen für Ihre Sammlung zu entdecken. Bei Fragen steht Ihnen unser Kundenservice unter der Rufnummer 04162 / 94 41 – 0 gerne zur Verfügung.

 

Herzlichen Dank für Ihr Interesse, und möge Ihre Sammlung stets wachsen!

 

Ihr Team vom HISTORIA Münzhandelsgesellschaft mbH Online-Shop

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Entdecken Sie den legendären Gold Krügerrand - die weltweit erste und bekannteste Goldmünze. Erfahren Sie mehr über die Eigenschaften dieser 22 Karat Goldmünzen und sichern Sie sich eine solide Anlageoption. Kaufen Sie jetzt Ihren Krügerrand bei HISTORIA und profitieren Sie von sicheren Zahlungsmethoden, versichertem Versand und geprüfter Qualität.