Münzen sicher online kaufen : HISTORIA-Hamburg

Artikelnummer: deu5x20eurogold2023stgl-Steinbock-MzzA-J

Deutschland 5 x 20 Euro Gold Steinbock 2023 Mzz. A-D-F-G-J

VORVERKAUF
  • Serie: Rückkehr der Wildtiere
  • Stempelglanz (stgl)
  • 19,45 g Gold 0.999
  • Ø 17,5 mm
  • 5 Werte
  • 20 Euro
  • Im Etui mit Zertifikat
  • Mzz. A - J
ACHTUNG: Bei einer mehrteiligen Bestellung wird Ihnen diese Münze entsprechend später portopflichtig nachgesendet.
1.745,00 €
Preis inkl MwSt. zzgl. Versand
ODER

Deutschland 5 x 20 Euro Gold Steinbock 2023 Mzz. A-D-F-G-J

Die deutsche 20-Euro-Sammlermünze „Steinbock“ aus Gold ist die zweite Ausgabe im Rahmen der sechsteiligen Goldmünzen Serie „Rückkehr der Wildtiere“.

Die Serie stellt insbesondere solche Tiere in den Fokus, die in der Vergangenheit in Deutschland schon fast ausgerottet waren und zwischenzeitlich unter anderem infolge von Arten- und Naturschutzmaßnahmen – wieder zurückgekehrt sind.

 

Die 20-Euro-Goldmünze „Steinbock“ soll, wie die bisherigen deutschen 20-Euro-Goldmünzen auch, aus Feingold bestehen. Das Gewicht wird 3,89 Gramm und der Durchmesser 17,5 mm betragen.

 

Der Entwurf der Münze stammt von der Künstlerin Marianne Dietz aus Berlin.

Die Bildseite zeigt einen Steinbock auf einer Felsennase stehend. Dem Entwurf gelingt es ausgezeichnet, dem Betrachter die Vorstellung von Höhe und Weite des Lebensraums des Steinbocks zu vermitteln. Der Schriftzug „Steinbock“ unterstreicht das Motiv in passender Weise.

Die Wertseite zeigt einen Adler, den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, Wertziffer und Wertbezeichnung, die Jahreszahl 2023, die zwölf Europasterne sowie – je nach Prägestätte – das Münzzeichen „A“ (Berlin), „D“ (München), „F“ (Stuttgart), „G“ (Karlsruhe) oder „J“ (Hamburg).

 

Der Münzrand wird geriffelt ausgeführt.

Quelle: Bundesfinanzministerium

Künstlerin: Marianne Dietz

Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: